Der Unterricht entfällt von Montag, 16.03.2020, bis einschließlich Freitag, 03.04.2020. Anschließend finden die regulären Osterferien bis zum 19.04.2020 statt. Erster Schultag wird voraussichtlich Montag, der 20.04.2020, sein.

Anspruch auf Betreuung während der regulären Schulzeiten  – als auch in den Osterferien – haben Kinder der ersten bis sechsten Klassen, bei denen das alleinerziehende Elternteil oder beide Elternteile systemrelevante Berufe ausüben. Dazu zählen Ärzte, Pflegepersonal, Polizisten, Mitarbeiter des THW. Sollten Sie zu einer dieser Personengruppen gehören und das Betreuungsangebot beanspruchen wollen, teilen Sie dies der Schule bitte per E-Mail, bis spätestens zwei Tage im Voraus, mit. Wir benötigen folgende Angaben: Name und Klasse des Kindes, Namen der Eltern, Arbeitgeber, Dauer des Betreuungsbedarfs.

Die Schuleinschreibung findet nicht, wie geplant, am 1. April statt. Die betroffenen Eltern erhalten in den nächsten Tagen die nötigen Unterlagen per Post.

Die Informationsveranstaltung für externe Prüfungsteilnehmer findet nicht, wie geplant, am 18. März statt. Ersatztermin ist Dienstag, der 21. April, 13:15 Uhr (Qualifizierender Abschluss) bzw. 14:00 Uhr (Mittlerer Abschluss).

Weitere Mitteilung und Lernhinweise erhalten Sie per “Schulmanager online”.